Springe zum Inhalt

Willkommen auf jartorial.de!

Jeder Mensch kann programmieren lernen. Wenn jemand sagt dass er es nicht kann, dann ist er auch kein Mensch.

Dies sagte einst einer meiner Arbeitskollegen vor ein paar Jahren zu uns, als ich mich noch in der Ausbildung befand. Zwar ist es wohl eher eins der ungewöhnlicheren Zitate die man so aufnimmt, umfasst allerdings genau den Kern und das Ziel dieser Seite.
Software begleitet die meisten von uns bereits das ganze Leben lang und ein Leben ohne ihr ist mittlerweile gar nicht mehr vorstellbar. Vom Gelegenheitsspiel auf dem Smartphone bis hin zur Waschmaschine. Überall haucht Software der Hardware erst Leben ein. Sie unterstützt uns in unserer Arbeit vor allem bei komplexen und wiederkehrenden Prozessen, unterhält uns und erobert mehr und mehr sogar den medizinischen Sektor und rettet mittlerweile Leben.

Die Welt dreht sich immer schneller und mit ihr wandelt sich auch der Arbeitsmarkt. Vor allem in Deutschland liest man immer wieder davon dass wir einen erheblichen IT-Fachkräftemangel haben. Es herrscht ein Arbeitnehmermarkt in diesem Sektor. Unternehmen suchen händeringend nach Softwareentwicklern. War vor 100 Jahren noch das Handwerk nicht wegzudenken, so ist es heute die Entwicklung von Software. Umso wichtiger ist es, dass man bereits früh lernt was überhaupt Software ist, wie sie funktioniert und wie man sie entwickelt und pflegt.

Begleite mich und lerne in einzelnen Tutorials die renommierte Programmiersprache „Java“ kennen. Angefangen bei den vorausgesetzten Tools über die „Grammatik“ bzw. Syntax der Sprache bis hin zum eigenen kleinen Videospiel. Programmieren zu lernen ist nicht schwer und kann, wenn man es richtig macht, enormen Spaß machen. Um das zu gewährleisten und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass die Motivation erhalten bleibt, wird das Tutorial in vielen gestückelten praxisorientierten Lektionen zerteilt. Zur Festigung des Neuerlernten ist jede Lektion mit Übungsaufgaben versehen .

Nun aber genug geschnackt. Los geht‘s und viel Lernerfolg! 🙂